Software & Organisation

Mit ihren digitalen Möglichkeiten unterstützen stationäre und mobile Software-Werkzeuge sowie Internetanwendungen zum einen bei Konzeption, Planung, Auslegung und Berechnung von Sanitär-, Heizungs- und Lüftungstechnik sowie zum anderen bei kaufmännisch-organisatorischen Tätigkeiten oder dem Aufbau der eigenen Webpräsenz. Die richtige Software gehört heute also selbstverständlich auch zum "Werkzeugkasten" eines SHK-Handwerkers und TGA-Fachplaners – gepaart mit adäquater Hardware, wie Computer, Laptop, Tablet-PC und Smartphone.

In unserer Rubrik "Software & Organisation" finden Sie alle Neuheiten aus den Bereichen Software für Gebäudetechnik sowie Software für das SHK-Handwerk und vieles mehr! Viel Freude beim Entdecken!

Neue IBU-Umweltproduktdeklaration für Kaldewei


„Grundfos Mixit“ ausgezeichnet


Oventrop gewinnt „European Product Design Award“


„AXOR Starck“ wird 25


Im Wettbewerb um den Deutschen Nachhaltigkeitspreis


Hansa 24h-Service App


Red Dot Award für E-Durchlauferhitzer von CLAGE


Jetzt online: die Klaus Schlenker GmbH


Seminarreihe „Sichere Hausinstallation“


Der kleine, aber feine Unterschied!


SHK ESSEN mit neuem Programm


Neue App „Geberit Installationssysteme“


pds integriert intelligente Zuordnung in Handwerkersoftware


Wie baue ich energieeffizient um?


Grünbeck ordnet den Vertrieb neu


Fünf Jahre Sicherheit von Grundfos


Vom Entlein zum Schwan


Reise nach Prag gewonnen


Badplanungs-Kompetenz für Quereinsteiger


Baubeginn für neues Schüco-Besucherzentrum


Neu auf der SHK ESSEN 2020


Bad und Mode: "VIGOUR vogue"


„Trends by DELABIE“


Hansa setzt auf individuelle Kundennähe


Überarbeitete Auflage des Praxisleitfadens


CONTI+ verstärkt internationale Aktivitäten


Neues JUDO-Verkaufsbüro


Zusammenarbeit intensiviert


Roth expandiert in Nordeuropa


HOAI mit EU-Recht nicht vereinbar!


Preisabfangjäger in der Haustechnik


Schell mit German Innovation Award ausgezeichnet


Vorzeitige Vertragsverlängerung für Oliver Hermes


ACO-Produktportfolio ist „BIM-ready“


„Smart Home muss bei hohem Kundennutzen einfacher werden!“


Update für das Smartphone


Paul Heldens verlässt die Dornbracht Group


Veränderung in der Techem-Geschäftsführung


MEPA: 25 Jahre Zweigwerk Pegau bei Leipzig


DIvB gewinnt viele Neumitglieder