Trinkwasserhygiene

Trinkwasserhygiene in Gebäuden hat einen großen Einfluss auf die Gesundheit der Bewohner. Jedes Jahr erkranken nach Schätzungen des Umweltbundesamts allein in Deutschland etwa 30.000 Menschen an einer Lungenentzündung, die durch Legionellen hervorgerufen wird. Infektionsquellen sind häufig Trinkwasser-Installationen, die falsch geplant, ausgeführt oder betrieben werden. Wie die Qualität des Trinkwassers bis hin zur letzten Entnahmestelle gesichert werden kann, zeigt zum Beispiel die Richtlinie VDI/DVGW 6023.

In unserer Rubrik "Trinkwasserhygiene" finden Sie alle wichtigen Informationen zum Thema sauberes und gesundes Kalt- und Warmwasser. Viel Spaß beim Entdecken!

Artikelübersicht SanitaerJournal Trinkwasserhygiene

Das Klima verändert sich, unter anderem steigen die Durchschnitts­temperaturen.
Dass das Schell-Portfolio mit berührungslosen Armaturen und Co. aktuell den Bedürfnissen der Menschen entspricht, beweist der Jahresumsatz 2021:
Zu den wichtigsten Themen der SHK-Branche zählt die Hygiene in Innenräumen – und das nicht erst seit der Corona-Pandemie
Rehau zeigt sein breit aufgestelltes Angebot zur optimalen Wärme- und Trinkwasserversorgung in Gebäuden unter dem Motto „Gebäudetechnik neu gedacht“.
Zur IFH-Intherm präsentiert sich Kemper unter dem Markenclaim „Fortschritt machen“ ...
Wenn es um Haustechnik in den Bereichen Leckageschutz und Wassertechnik geht, sollten die Messebesucher den Stand von SYR Hans Sasserath besuchen.
Georg Fischer (GF) kreiert mit „GFairs“ ein neuartiges Messe-Erlebnis:
Wegweisend, kompetent und jetzt auch wieder persönlich – so will Oventrop seine Produkte und Services in Nürnberg präsentieren.
Die möglichen Versorgungsengpässe mit Gas bereiten der deutschen Kupferindustrie Sorgen:
Die Anforderungen an die Trinkwasser-Hygiene in der Installationstechnik steigen:
Legionellen-Kontaminationen treten vermehrt auch in Kaltwasser-Installationen auf.
Professoren der Fachhochschule Münster bieten neue Weiterbildungsreihe für Expert*innen der Sanitär-, Heizungs- und Raumlufttechnik.
Mit zahlreichen intelligenten Lösungen, die den Erhalt der Trinkwassergüte unterstützen, präsentiert sich Schell auf der IFH Nürnberg.
Wer in einer Region mit „hartem“ Wasser lebt, kennt das lästige Problem mit aggressivem...
Düker hat zu Beginn des Jahres 2022 gleich zwei Schlüsselpositionen hochkarätig neu besetzt:
Die WATERCryst Wassertechnik GmbH stellt auf der IFH/Intherm erstmalig die DVGW zertifizierte Produktneuheit „BIOCAT LS 25-C“ vor.
Im Jahr 2021 launchte GEBO die gepro Community, die seitdem als Plattform für Fachhandwerker der SHK-Branche dient.
Mit dem neuen Logo will der Kupferverband ein Zeichen des Neuanfangs setzen.
Mehr laden

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Möchten Sie die aktuellen Artikel per E-Mail erhalten?

Zum Thema passende Artikel

Unsere aktuellen Ausgaben

Einloggen

Login / Benutzername ungültig oder nicht bestätigt

Passwort vergessen?

Registrieren

Sie haben noch kein Konto?
Dann registrieren Sie sich jetzt kostenfrei!
Jetzt registrieren

 

Expertenfragen

„Frag‘ doch einfach mal – einen Experten!": Nach diesem Motto können Sie als Nutzer der TGA contentbase hier ganz unkompliziert Fachleute aus der Gebäudetechnik-Branche sowie die Redaktion der Fachzeitschriften HeizungsJournal, SanitärJournal, KlimaJournal, Integrale Planung und @work zu Ihren Praxisproblemen befragen.

Sie wollen unseren Experten eine Frage stellen und sind schon Nutzer der TGA contentbase?
Dann loggen Sie sich hier einfach ein!

Einloggen
Sie haben noch kein Konto?
Dann registrieren Sie sich jetzt kostenfrei!
Registrieren