Artikelübersicht

20. Februar 2017
Der vom Designer Prof. Rido Busse ins Leben gerufene Negativ-Preis „Plagiarius“ wurde im Februar 2017 auf der Frankfurter Konsumgütermesse „Ambiente“ im Rahmen einer internationalen Pressekonferenz zum 41. Mal verliehen. Aus insgesamt 27 Einreichungen vergab die Jury drei Hauptpreise und sieben gleichrangige Auszeichnungen. Unter den ausgezeichneten Produkten sind auch zwei dreiste Kopien von Armaturen der Marken AXOR und Hansgrohe.
20. Februar 2017
Die Aluca GmbH präsentiert auf der ISH verschiedene SHK-Einrichtungsvarianten ihres Systems "Aluca". Die Kundenerwartungen haben den Einrichtungsspezialisten zu Ausbauideen inspiriert, die ausreichend Stauraum für Werkzeug und Verbrauchsmaterial bieten. Im Rampenlicht: die neue "XXL"-Schublade sowie die Ladehilfen "xetto" und "EasyLoad Compact".
17. Februar 2017
Die Partner für Wasser e.V. (PfW) haben im Herbst 2016 eine Umfrage bei Krankenhäusern und Pflegeinrichtungen in Deutschland zusammen mit dem Institut für empirische Sozialkommunikation (I.E.S.K.) in Düsseldorf durchgeführt. Mit Blick auf das Alter der Trinkwasseanlagen und die damit im Zusammenhang stehende Leckagen haben sich einige kritische Befunde ergeben.
16. Februar 2017
Ein britischer Hersteller für freistehende Badewannen und Waschbecken diskutiert in Italien über den deutschen Markt. Oder anders formuliert: die deutschen Außendienstmitarbeiter, Regionalleiter und Verkaufsleiter von Victoria + Albert tauschten sich im mailändischen Showroom gemeinsam mit Group Sales Director Okke Roosjen über die Trends und Prognosen aus Deutschland aus.
16. Februar 2017
Nach dem Spiel ist vor dem Spiel, heißt es im Sport. Für die SHK-Branche gilt: Nach der ISH ist vor den GC-Neuheitenschauen. Die GC-Gruppe holt die innovativen Produkte und Service-Lösungen der Weltleitmesse in Frankfurt am Main bundesweit in die Regionen. Das Motto in diesem Jahr "Neuheitenschauen 2017 – der Branchentreff vor Ihrer Haustür". Insgesamt werden wieder mehr als 40.000 Besucher erwartet.
16. Februar 2017
In Sachen Energiewende gehen die Versorger viel zu wenig auf ihre Kunden zu – trotz deren großem Interesse an Information. Indessen werden aus passiven Verbrauchern aktive „Prosumenten“. Da entwickelt sich ein interessantes Spannungsfeld!
15. Februar 2017
Im Rahmen seiner Neuausrichtung hat RAK Ceramics eine konzernweite Markenidentität mit dem Claim „Room for imagination“ („Raum für Fantasie“) entwickelt. Ab sofort tritt der Keramikhersteller auch unter einem weltweit einheitlichen Logo auf. In diesem Zuge hat das Unternehmen zudem seinen Online-Auftritt komplett neu gestaltet.
15. Februar 2017
Die eigenen vier Wände rechnen sich – mit einer „Zusatzrente“ im Alter von 300 Euro monatlich.
14. Februar 2017
Rückkühlwerke bergen das Risiko, Quelle von Legionellen-Infektionen zu sein. Ursachen für die Vermehrung der Bakterien in Rückkühlwerken sind Verunreinigungen des Kreislaufwassers, hohe Temperaturen und konstruktive Merkmale. Betreiber stehen in der Verantwortung, das Risiko aus dem Betrieb solcher Anlagen zu minimieren. Der Entwurf der neuen Richtlinie VDI 2047 Blatt 3 für Kühltürme über 200 Megawatt bietet dazu Hilfe.
13. Februar 2017
Eine hochwertige und anspruchsvolle Badausstattung liegt absolut im Trend. Bei der Auswahl der passenden Duschkabine trifft oftmals das Kriterium „weniger ist mehr“ zu. Das bedeutet ein komplett rahmenloses Design, das auf jeglichen Schnickschnack verzichtet. Ein Beispiel hierfür ist die Duschkabine „PASA“ von Kermi.
13. Februar 2017
Der öffentliche Sanitärraum nimmt immer mehr eine repräsentative Stellung ein. Egal ob im Fitness- oder Wellnessbereich, in der Gastronomie oder in der Industrie: Attraktive Ausstattungen mit Wohlfühlfaktor werden zunehmend wichtiger.
13. Februar 2017
Ganz gleich, ob in der Variante Hebelmischer mit Schwenkauslauf oder mit Auszugsbrause – die Küchenarmatur „ISLA“ von KWC soll jede Spüle zu einer Komfortzone machen, sodass das Vorbereiten von Speisen, das Säubern von Gemüse und Obst oder der Abwasch im Handumdrehen erledigt sind.
13. Februar 2017
Speziell für die Installation in SML-Fallleitungen stellt Saint-Gobain HES sein neues Produkt "EEZI-FIT" vor. Die Formstücke in DN 100 sind besonders für den Einsatz im Wohnungsbau, Wohnheimen und Not-Unterkünften geeignet.
10. Februar 2017
Durch innovative eBusiness-Lösungen baut die GC-Gruppe gemeinsam mit ihren Partnern an der Welt von morgen.
10. Februar 2017
Für Liebhaber zeitloser Eleganz im heimischen Bad ist „Finezza“, die neue Armaturen-Kollektion von Graff, ein gediegenes Angebot. Hier haben die Fachleute aus dem firmeneigenen G+ Designteam nach Impulsen im Retro-Look gesucht und sie auf ästhetische Weise neu interpretiert.
10. Februar 2017
Eine außerordentliche Mitgliederversammlung des Zentralverbandes Sanitär Heizung Klima (ZVSHK) hat Friedrich Budde (65) mit großer Mehrheit zum neuen Präsidenten gewählt. Der Landesinnungsmeister von Niedersachsen war bisher Vize-Präsident. In dieser Funktion hatte er bereits Ende Oktober 2016 nach dem Rücktritt des langjährigen Präsidenten Manfred Stather die Amtsgeschäfte übernommen.
09. Februar 2017
Das Handwerk wird künftig komplexer, digitaler und von Nachfolgesorgen geplagt. Das erfordert den permanenten Prüfstand für das eigene Geschäftsmodell.
07. Februar 2017
6 Millionen Euro hat Wöhler, der Spezialist für Kehr- und Messgeräte für Schornsteinfeger und das SHK-Handwerk, am Standort in Bad Wünnenberg investiert. Das musste gefeiert werden – und wurde es auch.
07. Februar 2017
Studium statt Ausbildung. Uni statt Betrieb. Theorie statt Praxis. Dieser Trend zeigt sich seit Jahren und wirkt sich massiv auf das Fachhandwerk und den gesamten dreistufigen Vertriebsweg aus. Grund genug, der Entwicklung entgegenzuwirken. Der Zentralverband Sanitär Heizung Klima (ZVSHK) hat deshalb mit "Zeit zu starten" jüngst eine bundesweite Ausbildungskampagne ins Leben gerufen.
07. Februar 2017
Das Baugewerbe und insbesondere die SHK-Branche sind mitten im Umbruch: Building Information Modeling (BIM) ist die Planungsmethodik der Zukunft. Das Niedrigstenergiehaus ist ab 2021 gesetzlicher Standard. Die neue Musterbauordnung bringt viele Änderungen beim baulichen Brandschutz. Um diese Herausforderungen sicher zu beherrschen, ist Fachwissen gefragt. Dieses vermittelt Viega in einer Vielzahl von Seminaren, die das Unternehmen in einem Schulungskatalog für 2017 zusammengefasst hat.
Einloggen

Login / Benutzername ungültig oder nicht bestätigt

Passwort vergessen?

Registrieren

Sie haben noch kein Konto?
Dann registrieren Sie sich jetzt kostenfrei!
Jetzt registrieren

 

Expertenfragen

„Frag‘ doch einfach mal – einen Experten!": Nach diesem Motto können Sie als Nutzer der TGA contentbase hier ganz unkompliziert Fachleute aus der Gebäudetechnik-Branche sowie die Redaktion der Fachzeitschriften HeizungsJournal, SanitärJournal, KlimaJournal, Integrale Planung und @work zu Ihren Praxisproblemen befragen.

Sie wollen unseren Experten eine Frage stellen und sind schon Nutzer der TGA contentbase?
Dann loggen Sie sich hier einfach ein!

Einloggen
Sie haben noch kein Konto?
Dann registrieren Sie sich jetzt kostenfrei!
Registrieren