Software & Organisation

Neu- und Besonderheiten aus dem Bereich Software - Teil 2

Montag, 10.10.2016

Weitere Informationen unter: www.virtic.com

ZVSHK, Oventrop, Wilo und ConSoft

Planungssoftware „ZVPLAN“

Die Software „ZVPLAN“.
Quelle: ZVPLAN
„ZVPLAN“: Bei der Arbeit mit dem Programm profitieren SHK-Handwerker vom Know-how namhafter Industrieunternehmen und berechnen so beispielsweise Trinkwasseranlagen (Zusatzmodul) sicher und normkonform.

Für eine finanzielle Förderung von Sanierungsmaßnahmen wird unter anderem die Durchführung und Dokumentation des hydraulischen Abgleichs der Heizungsanlage durch ein Fachunternehmen zwingend vorausgesetzt.

Die Planungssoftware „ZVPLAN“ – eine Softwareinitiative vom ZVSHK, von Oventrop, Wilo und ConSoft – unterstützt den SHK-Handwerker hierbei zielgerichtet.

Die Software führt eine umfassende Heizungsplanung sowie Dokumentation entsprechend dem aktuellen Stand der Normen und Förderrichtlinien durch. Im Vordergrund der Anwendung steht das einfache und schnelle Optimieren von Heizungsanlagen in bestehenden Ein- oder Mehrfamilienhäusern. Es lassen sich jedoch auch Neuanlagen berechnen.

Das Programm wird über eine gut zu bedienende 3D-Eingabe gesteuert.

Für eine sichere Planung und Berechnung von Trinkwasseranlagen – wahlweise nach DIN EN 806 oder DIN 1988-300 – kann außerdem das „ZVPLAN“-Zusatzmodul genutzt werden. Die Software-Ergänzung zum erforderlichen „ZVPLAN“-Basismodul beinhaltet außerdem die Regeln nach DIN EN 1717, den DVGW-Arbeitsblättern W 551 und W 553 sowie VDI 6023.

Von Jörg Gamperling
Chefredaktion HeizungsJournal
Aktuelle Bewertung
Noch keine Bewertungen vorhanden
Ihre Bewertung
Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Sie haben eine Frage zu diesem Artikel? Dann stellen Sie der Redaktion hier Ihre Fachfrage!

Samstag, 22.06.2024

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Möchten Sie die aktuellen Artikel per E-Mail erhalten?

Einloggen

Login / Benutzername ungültig oder nicht bestätigt

Passwort vergessen?

Registrieren

Sie haben noch kein Konto?
Dann registrieren Sie sich jetzt kostenfrei!
Jetzt registrieren

 

Expertenfragen

„Frag‘ doch einfach mal – einen Experten!": Nach diesem Motto können Sie als Nutzer der TGA contentbase hier ganz unkompliziert Fachleute aus der Gebäudetechnik-Branche sowie die Redaktion der Fachzeitschriften HeizungsJournal, SanitärJournal, KlimaJournal, Integrale Planung und @work zu Ihren Praxisproblemen befragen.

Sie wollen unseren Experten eine Frage stellen und sind schon Nutzer der TGA contentbase?
Dann loggen Sie sich hier einfach ein!

Einloggen
Sie haben noch kein Konto?
Dann registrieren Sie sich jetzt kostenfrei!
Registrieren