Zentrale Wohnraumlüftung

Bei der zentralen Wohnungslüftung gibt es ein zentrales Gerät, welches die ganze Wohnung be- und entlüftet. Das Lüftungsgerät bereitet die Außenluft auf, indem es sie filtert. Hat die Lüftung eine Wärmerückgewinnung, heizt das Zentralgerät die Luft mit der Wärme der Abluft vor. Danach verteilt es die Luft in die belüfteten Bereiche.

Das zentrale Lüftungsgerät
Quelle: Stiebel Eltron
Das zentrale Lüftungsgerät "LWZ 70 E" von Stiebel Eltron.

Quelle: Fritzsche, Nicolas (20116): Taschenbuch für Lüftungsmonteure und-meister. Berlin/Offenbach: VDE Verlag.

Alle Fachlexikoneinträge anzeigen

Mittwoch, 28.09.2016