Wilo Gruppe teilt Vertriebsregionen neu auf

Weiterentwicklung der funktionalen Organisationsstruktur

Dank der zahlreichen Innovationen und der offenen Unternehmenskultur entwickelte sich die Wilo Gruppe aus Dortmund in den letzten Jahren vom Hidden Champion zum Visible Champion.

Das Bild zeigt das Wilo-Logo.
Quelle: WILO SE
Wilo hat entschieden, die funktionale Organisationsstruktur weiterzuentwickeln und sich neu zu orientieren.

Nun hat sich der Technologiekonzern im Rahmen der strategischen Planung zur Erreichung der Unternehmensziele entschieden, die funktionale Organisationsstruktur weiterzuentwickeln und sich neu zu orientieren.

Vor diesem Hintergrund hat Wilo die aktuelle Struktur der Vertriebsregionen überprüft und ist zu dem Entschluss gekommen, die bisherigen Vertriebsgebiete neu zu unterteilen. Im Zuge dieser strukturellen Veränderungen hat sich Herr Christian Kruse, Senior Vice President Mature Markets, entschieden, das Unternehmen zu verlassen und sich neuen beruflichen Herausforderungen zu widmen.

Mittwoch, 18.09.2019