Tag des Bades lockte viele Besucher

Inspiration fürs Badambiente von Geberit

Zahlreiche Besucher ließen sich den diesjährigen Tag des Bades nicht entgehen und fanden sich am 21. September in der Geberit-Badausstellung in Ratingen ein.

Das Bild zeigt eine Szene vom Tag des Bades.
Quelle: Geberit
Im persönlichen Gespräch in der Geberit Badausstellung in Ratingen informierten die Geberit-Mitarbeiter interessierte Besucher über Komfort- und Design-Trends für ihren persönlichen Wohlfühlbereich.

Bereits zum neunten Mal hatte der Hersteller von Sanitärprodukten zum Tag des Bades eingeladen. Im Fokus der Veranstaltung standen Komfort und Design-Trends für das Bad von heute und morgen. Das neue Badkonzept „Geberit ONE stand dabei im Vordergrund“. Zahlreiche Besucher ergriffen außerdem die Gelegenheit, die Dusch-WCs von Geberit im Selbstversuch zu testen, um zu erfahren, wie sich die Reinigung des Pos mit Wasser anfühlt. „Für viele Gäste war dies ‚das erste Mal’. Sie lobten die angenehme und bequeme Reinigung des Intimbereichs. Neben den verschiedenen Komfortfunktionen der drei Modelle standen auch Fragen zu den konkreten Installationsbedingungen im Mittelpunkt“, so Arno Kobek, Leiter Großhandels-Service Ratingen von Geberit.

Dienstag, 08.10.2019