Standarmatur für Waschtische

Neben dem früher üblichen Wasserhahn gibt es heute für Waschtisch, Waschschüssel oder Aufsatzwaschbecken die verschiedensten Zulaufarmaturen. Gerade bei Waschtischen werden gerne Standarmaturen eingesetzt. Eine Standarmatur für Waschtische, auch freistehende Waschtischarmatur oder freistehender Waschtischmischer genannt, wird in der Regel direkt neben dem Waschtisch auf der die Waschschüssel umgebenden Oberfläche montiert.

Standarmaturen bieten mehr Gestaltungsmöglichkeiten als Aufsatzarmaturen. Damit das Wasser optimal fließt, müssen Höhe und Ausladung des Auslaufs passend für den Waschtisch gewählt werden.

Einhebelmischer
Quelle: KEUCO GmbH & Co. KG
Den Einhebelmischer "PLAN blue" gibt es in drei Versionen und damit passt er auf nahezu jeden Waschtisch

Alle Fachlexikoneinträge anzeigen

Montag, 29.05.2017

Einloggen

Login / Benutzername ungültig oder nicht bestätigt

Passwort vergessen?

Registrieren

Sie haben noch kein Konto? Dann registrieren Sie sich jetzt kostenfrei!
Jetzt registrieren