"Regudrain" Hygiene-Spülstation für Trinkwassersysteme

DVGW-zertifizierte Station erweitert die Oventrop Trinkwassertechnik "Aquanova-System".

Die Oventrop "Regudrain" Hygiene-Spülstation verhindert eine Stagnation des warmen und kalten Trinkwassers in Leitungs-abschnitten, die nicht ausreichend durchströmt werden.

So kann einem Legionellenwachstum in Trinkwassersystemen trotz langer Nutzungsunterbrechungen vorgebeugt werden. In einem Hotel können das (tage- oder wochenweise) nicht belegte Zimmer sein, in einem Mehrfamilienhaus der monatelange Leerstand einzelner Wohnungen und bei Sporthallen lange Schulferien.

Die Hygiene-Spülstation
Quelle: Oventrop
"Regudrain Duo" – zertifiziert durch den DVGW.

Die Spülintervalle (nach Zeit, Menge und Temperatur) werden über den integrierten elektronischen Regler "Regtronic HS" gesteuert. Dieser verfügt über eine WLAN- und LAN-Schnittstelle. Zusätzlich ist ein schaltbarer Statusausgang zur Einbindung in die Gebäudeautomation vorhanden.

Die Spülstation ist DVGW zertifiziert und wird in zwei Varianten angeboten: Als "Regudrain Uno" zur Absicherung eines Stranges (kalt oder warm) und als "Regudrain Duo" zur Absicherung von zwei Trinkwassersträngen (kalt und warm oder zweimal kalt oder zweimal warm).

Weiterführende Informationen: https://www.oventrop.com/

Montag, 05.06.2017