Plattenheizkörper

Plattenheizkörper (Flachheizkörper) haben keine große Bautiefe, sie beträgt nur etwa zwischen 20 und 150mm. Ihre Heizfläche besteht aus Stahlblechen (glatt oder profiliert).

Der profilierte Plattenheizkörper Logatrend C profil von Buderus.
Quelle: Bosch Thermotechnik GmbH, Buderus Deutschland / http://www.buderus.de
Der profilierte Flachheizkörper Logatrend C profil von Buderus.

Auf ihrer Rückseite sind die Stahlbleche entweder mit Heizwasserrohren oder gewellten Stahlblechen verschweißt.

Plattenheizkörper geben ihre Wärme an den Raum vor allem als Strahlung ab.

Quelle: Pistohl, Wolfram (2007): Handbuch der Gebäudetechnik: Planungsgrundlagen und Beispiele - Band 2: Heizung, Lüftung, Beleuchtung, Energiesparen. Köln: Werner Verlag.

Alle Fachlexikoneinträge anzeigen

Montag, 03.10.2016