Laminarstrahl

Das Bild zeigt den weichen Laminarstrahl, der aus einer Franke-Armatur fließt.
Quelle: Franke

Bei dem Wasserauslass einer Armatur wird zwischen einem Brause- und einem Laminarstrahl unterschieden. Der Laminarstrahl ist leiser, spritzfrei und hygienischer, denn er kommt ohne Luftverwirbelung aus. Dieser Unterschied macht den Laminarstrahl nicht nur hygienischer, da ohne Luft keine Aerosole angesaugt werden können, sondern auch spritzfrei und deutlich leiser.

Alle Fachlexikoneinträge anzeigen

Donnerstag, 09.07.2020