Software & Organisation

Jahreshauptversammlung der SHK AG in Dresden

Neue Gesichter im Beirat

Samstag, 03.06.2017

Über 600 Teilnehmer, mehr als 200 Mitgliedsbetriebe und etwa 70 Messeaussteller kamen zur Jahreshauptversammlung der SHK AG nach Dresden. Vorstand Harald Belzer berichtete über ein sehr erfolgreiches Geschäftsjahr 2016. Die Zahlen der Handwerkerkooperation lagen erneut über dem Branchendurchschnitt.

Das Bild zeigt die SHK-Vollversammlung der stillen Gesellschafter und Gesellschafterversammlung der SHK-Kommanditgesellschaft.
Quelle: SHK AG
SHK-Vollversammlung der stillen Gesellschafter und Gesellschafterversammlung der SHK-Kommanditgesellschaft.

Wirtschaftsprüfer Stefan Träumer sagte bei der Vollversammlung der Gesellschafter: „Seit Jahren kenne ich wenig Unternehmen, die so viel Freude machen, ihre Zahlen vorzustellen, wie die SHK.“ Das Zentralregulierungsgeschäft, als der bedeutendste Indikator für die Geschäftsentwicklung, hat, so Träumer: „das hervorragende Ergebnis des Geschäftsjahres 2015 noch einmal getoppt und zwar um 3,8 Prozent, also über dem Branchendurchschnitt.“

So war es kein Wunder, dass der Jahresabschluss einstimmig genehmigt wurde. Mit berechtigtem Stolz verkündete Vorstand Harald Belzer die ersten Quartalszahlen aus dem aktuellen Geschäftsjahr 2017: „Unser Zentralregulierungsvolumen ist in den ersten Monaten um über zehn Prozent gestiegen.“

Belzer freute sich auch sehr über die Entwicklung der Kooperation in Österreich. Dort habe sich das Geschäftsvolumen gegenüber dem Vergleichszeitraum des Vorjahres „rasant verdoppelt.“ Mit Gerald Krenn aus Waidhofen in Österreich haben die österreichischen Mitglieder eine starke Vertretung im Aufsichtsrat.

Lieferanten sowie Großhändler sind Partner

Ebenso für Belzer ein Grund zur Freude: Der Umsatz mit den Lieferantenpartnern aus dem zweistufigen Vertriebsweg zeige mit fast zehn Prozent Plus „steil nach oben.“

Die SHK AG arbeitet mit Herstellern sowohl im zweistufigen als auch im dreistufigen Vertriebsweg zusammen. Mittelständische Großhändler sind verlässliche Partner der Handwerkerkooperation. Belzer: „Wir haben in allen Bereichen die Top-Lieferanten an Bord.“

Hohen Zuspruch fanden deshalb auch die Aussteller der Messe während der Jahreshauptversammlung. Dort zeigten zwei- und dreistufigen Lieferanten sowie Großhändler und Dienstleister mit knapp 70 Messeständen ihre Produkte und Angebote.

Neue Persönlichkeiten in den Gremien

Der neue Vorsitzende des Beirats und des Aufsichtsrats, Alfred Bock aus Neufahrn, nannte, die seiner Meinung nach, wichtigsten Eigenschaften der Kooperation: „Die SHK ist unser aller Eigentum. Wir machen unser Ding, im Gegensatz zu anderen Kooperationen, die von einem Eigentümer bestimmt sind. Die Gewinne bleiben bei uns. Wir sind eine riesige Macht.“

Wie wichtig dieser Zusammenhalt für sie ist, betonten auch die beiden neuen Beiratsmitglieder Ina Säuberlich, Badgestalterin aus Dresden und Horst Langen von der Langen GmbH & Co.KG in Trier. Als Ersatzbeirat wurde Markus Rettinger aus Kempten gewählt.
Thomas Hartmann, der nach der Jahreshauptversammlung 2016 zunächst das Amt des Vorsitzenden des Beirats innehatte, stellte sich in der Beiratswahl nicht mehr zur Verfügung. Ebenso beendete Mathias Fritzsche sein Amt als Beirat.

Badplanungswettbewerb als Inspiration

Mit beachtenswerten Neuerungen überraschte der Badplanungswettbewerb „Badideen aus der Praxis“ und zeigte damit, dass er auch im zwanzigsten Jahr seines Bestehens noch immer ein Quell von frischen Ideen ist. Erstmals wurde ein Publikumspreis ausgelobt und die Teilnehmer erhielten eine hochwertige Trophäe. Über 100 Einsendungen gab es für das diesjährige Thema: „Einfach traumhaft – Bäder mit Sinn und Sinnlichkeit.“ Gewonnen haben: Stefanie Cáceres Sánchez (Fred Weber e.K.), Christina Krebs (Ernst Krebs GmbH), Sabine Pacher (Siegfried Pacher), Claudia Altrichter (Gerhard Elsässer GmbH), Florian Jung (Jung Fliesen und Bäder), Philipp Braun (Kindler die Badgestalter), Gisela Bukoll (Bukoll GmbH) und Ronald Maßalsky (Maßalsky GmbH).

Weiterführende Informationen: http://www.shknet.de

Aktuelle Bewertung
Noch keine Bewertungen vorhanden
Ihre Bewertung
Vielen Dank für Ihre Bewertung.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Möchten Sie die aktuellen Artikel per E-Mail erhalten?

Einloggen

Login / Benutzername ungültig oder nicht bestätigt

Passwort vergessen?

Registrieren

Sie haben noch kein Konto?
Dann registrieren Sie sich jetzt kostenfrei!
Jetzt registrieren

 

Expertenfragen

„Frag‘ doch einfach mal – einen Experten!": Nach diesem Motto können Sie als Nutzer der TGA contentbase hier ganz unkompliziert Fachleute aus der Gebäudetechnik-Branche sowie die Redaktion der Fachzeitschriften HeizungsJournal, SanitärJournal, KlimaJournal, Integrale Planung und @work zu Ihren Praxisproblemen befragen.

Sie wollen unseren Experten eine Frage stellen und sind schon Nutzer der TGA contentbase?
Dann loggen Sie sich hier einfach ein!

Einloggen
Sie haben noch kein Konto?
Dann registrieren Sie sich jetzt kostenfrei!
Registrieren