Zuhause ist es doch am schönsten

"RenoConcept" von HSK ermöglicht eine einfache Teilsanierung innerhalb von 48 Stunden.

In diesem Jahr laufen viele Dinge anders als geplant. Das Leben spielt sich fast ausschließlich in den eigenen vier Wände ab. Besonders in dieser Zeit ist es wichtig, Zuhause einen persönlichen Wohlfühlort zu haben: Das Badezimmer. Nutzen Sie die neu gewonnene Zeit Ihrer Kunden und modernisieren Sie Bäder mit unserem Teilsanierungssystem "RenoConcept". Ohne Stemmarbeiten, Staub und Schmutz können Sie schnell und kostengünstig eine hochwertige Teilsanierung von Badezimmern realisieren. Eine Unterstützung durch die KFW und die Pflegekassen ist hierbei ebenso möglich.

Schnell, sauber, fugenlos und sicher

Die Idee hinter "RenoConcept" ist so einfach wie genial und eröffnet Fachhandwerkern ganz neue Möglichkeiten bei der Badgestaltung. Die aus Hartschaum gefertigten Trägerplatten können völlig individuell aneinandergereiht und damit genau auf die entsprechenden räumlichen Gegebenheiten angepasst werden. So wird aus der Wannen- ganz schnell eine Duscharmatur, ganz ohne Stemm- und Fliesenarbeiten.

In wenigen Schritten realisieren Profis das neue Traumbad: Zuerst wird die alte Badewanne oder hohe Duschwanne entfernt. Im nächsten Schritt heißt es nun: Ausbessern, abdichten und Aufputz-Armatur an der gewünschten Stelle installieren sowie die Duschwanne setzen. Anschließend können Fachhandwerker die "RenoConcept"-Trägerplatten problemlos mit herkömmlichen Werkzeugen direkt vor Ort bearbeiten und an die Gegebenheiten im Bad anpassen. Im letzten Schritt wird schließlich die Duschkabine montiert. Schon ist die moderne, barrierefreie Duschlösung fertig.

Montageschritte einer Badsanierung mit
Quelle: HSK Duschkabinenbau KG
In wenigen Schritten wird dank "RenoConcept" die Badewanne zur komfortablen Dusche.

  1. Alte Badewanne raus

  2. Ausbessern, Abdichten und Aufputz installieren

  3. Neue Duschwanne setzen

  4. Trägerplatten anpassen und platzieren

  5. RenoDeco anbringen

  6. Duschkabine montieren

Optik ganz nach Geschmack

Damit auch der Kundenwunsch nach Individualität optimal erfüllt wird, lässt sich "RenoConcept" ideal mit den "RenoDeco"-Designplatten verkleiden. Es kann zwischen zahlreichen Dekoren mit Hochglanz-, Struktur- und Seidenmatt-Oberflächen gewählt werden – "RenoDeco" bietet für jeden Geschmack die richtige Wahl. Zusammen mit den "RenoDeco"-Designplatten und dem "RenoDeco"-Bodenelement kann der sanierte Bereich in einem Look gestaltet werden. So wird das Badezimmer zur absoluten Wohlfühloase – funktional wie optisch.

Vorher und Nachher Bild einer Badsanierung.
Quelle: HSK Duschkabinenbau KG
Mit "RenoConcept" wird aus dem in die Jahre gekommenen Bad schnell eine moderne und barrierefreie Wohlfühloase. Wo vorher noch die alte Badewanne stand, lädt nun eine geräumige, ebenerdige Dusche mit versetzter Armatur zum ausgiebigen Duschbad ein.

Vorher und Nachher Bild einer Badsanierung.
Quelle: HSK Duschkabinenbau KG
Aus der hohen Duschwanne wird dank "RenoConcept" eine bodenebene Dusche. Das "RenoDeco" Bodenelement verleiht der Duschkabine in Verbindung mit den "RenoDeco" Designplatten einen einheitlichen Look.

Weiterführende Informationen: https://www.hsk.de/

Montag, 25.05.2020

Einloggen

Login / Benutzername ungültig oder nicht bestätigt

Passwort vergessen?

Registrieren

Sie haben noch kein Konto? Dann registrieren Sie sich jetzt kostenfrei!
Jetzt registrieren