Trinkwasserhygiene

SHK ESSEN steht im Zeichen der Innenraum-Hygiene

6. Deutsches Forum innenraumhygiene und Treffpunkt Trinkwasser in Halle 6

Freitag, 29.04.2022

Zu den wichtigsten Themen der SHK-Branche zählt die Hygiene in Innenräumen – und das nicht erst seit der Corona-Pandemie

Das Bild zeigt einen scheinbar schwebenden Wasserhahn.
Quelle: MESSE ESSEN GmbH
Das 6. Deutsche Forum innenraumhygiene bietet Akteuren aus Wissenschaft und Praxis in Halle 6 eine Plattform, um sich zu vernetzen und neue Produkte vorzustellen.

Die Qualität von Luft und Trinkwasser sowie der adäquate Umgang mit Schadstoffen haben unmittelbare Auswirkungen auf die Gesundheit und das Wohlbefinden der Menschen. Vom 6. bis 9. September erreichen interessierte Aussteller auf der SHK ESSEN in zwei Fachforen ein breites Fachpublikum aus Handwerkern, Architekten und Planern:

Erstmals beheimatet die Essener Fachmesse in diesem Jahr die Leitveranstaltung für gesundes Bauen und Wohnen: Das 6. Deutsche Forum innenraumhygiene bietet Akteuren aus Wissenschaft und Praxis in Halle 6 eine Plattform, um sich zu vernetzen und neue Produkte vorzustellen. Veranstalter ist der Fachverband SHK NRW, der auch ideeller Träger der SHK ESSEN ist. „Wir haben mit der SHK ESSEN den richtigen Rahmen und Zeitpunkt für das 6. Deutsche Forum innenraumhygiene gefunden. Die Branche brennt darauf, sich zu treffen und vor Ort zu informieren. Neben neuen Produkten erwarten das Fachpublikum auch Handlungsempfehlungen in den Bereichen Luft- und Wasserhygiene.

In das 6. Deutsche Forum innenraumhygiene integriert ist der Treffpunkt Trinkwasser der Bundesvereinigung der Firmen im Gas- und Wasserfach (figawa). Dort präsentieren Aussteller ihre Dienstleistungen sowie innovativen Ansätze und Produkte rund um die Versorgung mit reinem und hygienisch einwandfreiem Trinkwasser. Die Themen im Treffpunkt Trinkwasser reichen von Wasserzählern, Wasserbehandlung und Desinfektion über Mess- und Analysetechnik sowie Legionellen-Prophylaxe bis zu Korrosionsschutz. Die Anforderungen an einwandfreies Trinkwasser steigen stetig – beispielsweise durch den Klimawandel und die damit einhergehenden Temperaturveränderungen im Kaltwasser.

Die Anmeldeunterlagen für das 6. Deutsche Forum innenraumhygiene und den Treffpunkt Trinkwasser stehen online unter www.shkessen.de.

Weiterführende Informationen: https://www.shkessen.de/branchentreff/

Aktuelle Bewertung
Noch keine Bewertungen vorhanden
Ihre Bewertung
Vielen Dank für Ihre Bewertung.
Donnerstag, 05.05.2022

Abbrechen

Vielen Dank für Ihren Kommentar. Dieser wird nach einer Prüfung freigeschaltet.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Möchten Sie die aktuellen Artikel per E-Mail erhalten?

Einloggen

Login / Benutzername ungültig oder nicht bestätigt

Passwort vergessen?

Registrieren

Sie haben noch kein Konto?
Dann registrieren Sie sich jetzt kostenfrei!
Jetzt registrieren

 

Expertenfragen

„Frag‘ doch einfach mal – einen Experten!": Nach diesem Motto können Sie als Nutzer der TGA contentbase hier ganz unkompliziert Fachleute aus der Gebäudetechnik-Branche sowie die Redaktion der Fachzeitschriften HeizungsJournal, SanitärJournal, KlimaJournal, Integrale Planung und @work zu Ihren Praxisproblemen befragen.

Sie wollen unseren Experten eine Frage stellen und sind schon Nutzer der TGA contentbase?
Dann loggen Sie sich hier einfach ein!

Einloggen
Sie haben noch kein Konto?
Dann registrieren Sie sich jetzt kostenfrei!
Registrieren