Schlaue Lösungen von IMI Hydronic Engineering

SHK Essen 2020: Halle 3, Stand 3D53

Das Bild zeigt den Messestand von IMI Hydronic Engineering.

Auf die Bedeutung eines perfekt funktionierenden hydronischen Systems für den energieeffizienten Betrieb einer Heiz- oder Kühlanlage weist IMI Hydronic Engineering auf der SHK 2020 in Essen hin und präsentiert innovative Lösungen zur Einregulierung, Druckhaltung und Regelung. Unter anderem macht der Hersteller mit einer neuen Kampagne auf die zahlreichen Vorteile des dynamischen hydraulischen Abgleichs aufmerksam.

Dieser lässt sich zum Beispiel besonders einfach und ohne komplizierte Berechnungen mit den Ventilunterteilen der Serie „Eclipse“ mit automatischer Durchflussregelung ausführen. Nochmals verstärkt wird das Energieeinsparpotenzial bei einer Kombination mit dem neuen Smart Home Regelsystem „AuraConnect“. Weiterhin werden am Messestand die verschiedenen Systeme zur Druckhaltung von IMI Pneumatex gezeigt, die nun alle mit der unternehmenseigenen „BrainCube Connect“-Steuerung verfügbar sind.

Donnerstag, 23.01.2020