Sedimentation

Das Bild zeigt eine Hand, die eine Tasse in ein Gewässer hält.
Quelle: Jens Johnsson/Pexels

Sedimentation beziehungsweise Sedimentierung bedeutet die Abscheidung von Feststoffen oder Teilchen aus dem Wasser durch Schwerkraft. Die sich bildende Schicht von Schwebstoffen heißt Sediment oder Bodensatz.

Dienstag, 29.09.2020