Doyma: "Prägende und erfolgreiche Jahre"

Eckhard Wersel geht in den Ruhestand

Eckhard Wersel tritt im Frühjahr 2021 nach 19 Jahren an der Spitze des DOYMA-Vertriebs und als Berater in der IWK Holding seinen Ruhestand an.

Das Bild zeigt Eckhard Wersel.
Quelle: DOYMA GmbH & Co
Eckhard Wersel wurde nach 19 Jahren an der Spitze des DOYMA-Vertriebs in die IWK Holding berufen.

Die DOYMA-Geschäftsführung bedankt sich herzlich für das große Engagement, die herausragenden Erfolge und wünscht ihm alles nur erdenklich Gute für seine Zukunft. "Eigentlich wollten wir mit einem großen Festakt im Sommer 2020, unserem 'Tag der offenen Tür', den Wechsel von Eckhard Wersel in die IWK Holding zelebrieren und damit einen Rahmen schaffen, der sein Leben und Werk umfassend gewürdigt hätte", erklärt Kerstin Ihlenfeldt-Wulfes, geschäftsführende Gesellschafterin bei DOYMA. "Doch dann verhinderte die Corona-Pandemie die Veranstaltung. Auch wenn wir nicht im großen Kreis feiern konnten, wird der geschätzte Kollege immer ein Teil von DOYMA sein."

Dienstag, 23.02.2021