Palme: Profi-Oberflächen mit effektivem Langzeitschutz

"PALM.care" schützt vor Keimen und Bakterien

Palme Duschabtrennungen bietet nachhaltige und effektive Schutzwirkung mit antimikrobiellen Oberflächen dank Silberionen.

Das Bild zeigt ein Diagramm zur Unterbindung der Bakterium-Wachstumsrate.
Quelle: PALME Duschabtrennungen GmbH
Mit "PALM.care" ist es durch eine spezielle Wirkstoffkombination gelungen, das Wachstum von Keimen und Bakterien mit Hilfe von Silberionen zu verhindern.

Die antimikrobielle Wirkung von Silber ist seit vielen Jahrhunderten bekannt. Die logische Konsequenz ist, diese besonderen Eigenschaften auch für Griffe und Profil-Oberflächen von Duschabtrennungen zu nutzen, um einen antimikrobiellen Langzeitschutz zu erzielen. Mit "PALM.care" ist es durch eine spezielle Wirkstoffkombination gelungen, das Wachstum von Keimen und Bakterien mit Hilfe von Silberionen zu verhindern. Als permanenter Materialbestandteil unterbindet "PALM.care" die starke Keimvermehrung zwischen den Reinigungszyklen und gewährleistet einen dauerhaft niedrigen Keimbefall. Die "PALM.care"-Oberflächen sind somit die ideale Ergänzung zu regelmäßigen Desinfektionsmaßnahmen.

Die Grundlage für die erfolgreiche Bekämpfung gegen die Keimvermehrung besteht aus drei Wirkmechanismen: der Blockade des Zellstoffwechsels, der Einstellung der Zellatmung und der Unterbindung der Zellteilung. Diese drei Mechanismen verhindern das Wachstum von unerwünschten Mikroorganismen auf Griffen und Profil-Oberflächen von Duschabtrennungen. Die Wirkstoffkombination wird durch Feuchtigkeit (Luft) aktiviert und entfaltet ihre antimikrobielle Wirkung. Je nach Umgebungsbedingungen werden Duschabtrennungen somit über viele Jahre eine antimikrobiell geschützte Oberfläche besitzen. "PALM.care" ist erhältlich in den Oberflächenfarben Alusilber und Schneeweiß glänzend.

Weiterführende Informationen: https://palme.com/

Mittwoch, 15.04.2020