Neuer Key Account Manager bei Kludi

Thomas Schmid für das Objektgeschäft der Vertriebsregion Süd zuständig

Seit September verstärkt Thomas Schmid als Key Account Manager den Armaturenspezialisten Kludi. Schmid ist verantwortlich für das Objektgeschäft in der Vertriebsregion Süd.

Das Bild zeigt Thomas Schmid.
Quelle: Kludi GmbH & Co. KG
Thomas Schmid ist neuer Key Account Manager bei Kludi.

Der Installateur- und Heizungsbaumeister verfügt durch zahlreiche Zusatzqualifikationen über den notwendigen Weitblick für seine neue Aufgabe bei Kludi. Seit mehr als zehn Jahren begleitet der 38-Jährige aktiv das Objektgeschäft und besetzte ähnliche Positionen bei namhaften Herstellern aus dem SHK-Bereich. Zuletzt war der Schwabe bei der Firma poresta systems GmbH in Bad Wildungen Leiter des Key Account Managements.

„Wir freuen uns, dass Thomas Schmid unser Objektgeschäft weiter vorantreibt und Kludi von seinen langjährigen Kontakten zur SHK-Branche profitieren kann“, sagt Markus Nippgen, Kludi Vertriebsleiter Deutschland

Weiterführende Informationen: http://www.kludi.de

Samstag, 04.11.2017