Neuer Geschäftsführer der LSH

Claus Stegmann übernimmt das Ruder der Leistungsgemeinschaft

Claus Stegmann wird neuer Geschäftsführer der Leistungsgemeinschaft Sanitär-Heizung LSH.

Das Bild zeigt Claus Stegmann.
Quelle: Anja Frick
Claus Stegmann wird neuer Geschäftsführer der Leistungsgemeinschaft Sanitär-Heizung LSH.

Seit über 30 Jahren unterstützt die Leistungsgemeinschaft Sanitär-Heizung (LSH) Fachhandwerker in allen unternehmerischen Bereichen. 275 Handwerksunternehmen der SHK-Branche nutzen gemeinsame Einkaufsvorteile, Synergieeffekte und Rahmenabkommen. Claus Stegmann als neuer Geschäftsführer setzt auf Bewährtes und neue Impulse, um den Mitgliedern in Zukunft zur Seite zu stehen.

Mit Hoffnungen und jeder Menge positiven Erwartungen hat Stegmann im Dezember den Sitz der LSH in Sarstedt am Hauptstandort der WIEDEMANN-Gruppe betreten, um umgehend die komplette Verwaltung kennenzulernen. Die ersten Wochen wurden von ihm genutzt, um sämtliche Abteilungen zu durchlaufen und zukünftige Aufgabenfelder abzuleiten. Fortgesetzt wird diese praxisnahe Einarbeitung nun laufend mit Besuchen und Gesprächen bei möglichst vielen weiteren Mitgliedern der LSH. Das Ziel: Ein Konzept mit den aktuell brennenden Themen, den richtigen Weiterbildungen und benötigten Dienstleistungen.

Gemeinsam mit einem Team an langjährigen Mitarbeitern möchte Claus Stegmann vorhandene und potenzielle Mitglieder der LSH von der Leistungsbereitschaft und den Möglichkeiten der Leistungsgemeinschaft überzeugen. Für Anregungen und Fragen hat er jederzeit ein offenes Ohr: claus.stegmann@lsh.de.

Montag, 06.05.2019