Neue Praxistipps aus dem Bette-Baulabor

Informative Erklärvideos für Fachhandwerker

Hilfreiche Unterstützung zu jeder Zeit und an jedem Ort: Das ist die Idee hinter den Berichten aus dem Baulabor des Delbrücker Badspezialisten Bette.

Das Bild zeigt einen Screenshot des Videos.
Quelle: Bette
Die neuen Erklärvideos von Bette können bei Bedarf auch auf der Baustelle angesehen werden.

Die informativen Erklärvideos richten sich in erster Linie an Fachhandwerker und vermitteln Tipps und praxisnahes Wissen zur Installation und Montage, Pflege und Wartung der Produkte von Bette. Sie sind damit eine praktische Ergänzung und Alternative zur klassischen gedruckten Montageanleitung.

Aktuell wurden sieben neue Kurzfilme gedreht. Sie thematisieren zum Beispiel normgerechten Schallschutz bei der Duschwanneninstallation, die fachgerechte Montage von Badewannen- und Unterstützungsfüßen, die Unterschäumung von Duschwannen, die sachgemäße (End-) Reinigung von glasiertem Titan-Stahl oder die Funktionsweise des selbstreinigenden Duschablaufs „BetteSolid“.

Sven Rensinghoff, Marketingleiter von Bette: „Das Bette Baulabor ist unser Schulungszentrum und Labor. Hier konzentriert sich unser langjähriges praktisches Know-how, das wir nun verstärkt auch in Form von Erklär- und Hintergrundvideos mit dem Fachpublikum teilen möchten. Die Filme sind kurz gehalten, damit sie bei Bedarf auch auf der Baustelle angesehen werden können.“

Weiterführende Informationen: http://www.bette.de/de/service/videos

Dienstag, 05.02.2019