Marco Müller verlässt Richter+Frenzel

Die Aktivitäten für Bad-Center-Geschäft intern neu verteilt

Der Fachgroßhändler Richter+Frenzel verzeichnet zum Jahresende personelle Änderungen. Marco Müller wird das Unternehmen zum 1. Januar 2019 verlassen.

Das Bild zeigt Marco Müller.
Quelle: Richter+Frenzel GmbH + Co. KG
Marco Müller wird Richter+Frenzel zum 1. Januar 2019 verlassen.

Die Aktivitäten für das Bad-Center Geschäft werden intern neu verteilt. Die Lieferanten-Beziehungen fokussieren sich auf das Sortimentsmanagement unter der Leitung von Oliver Herrmann.

Weiterführende Informationen: https://www.richter-frenzel.de

Freitag, 23.11.2018