Mainmetall geht mit neuem Onlineportal an den Start

Der SHK-Großhändler Mainmetall hat am 28. September sein neues Onlineportal in Betrieb genommen.

Die E-Commerce-Plattform ist mehr als nur ein Onlineshop – zahlreiche Features und eine neue App für iOS und Android bieten den Kunden im Handwerk einen besonders umfangreichen Service und Zeitersparnis. Mit dem Start des neuen Onlineportals setzt Mainmetall auch auf eine komplett neue Softwarebasis – die B2B E-Commerce-Plattform "SellSite" der scireum GmbH. Diese ist Onlineshop, Informationsportal und Webservice-Plattform in einem und gezielt für den Großhandel entwickelt.

Mobilansicht des neuen Mainmetall-Shops auf einem Tablet und zwei Smartphones.
Quelle: Mainmetall
Mobilansicht des neuen Mainmetall-Shops.

Das neue Onlineportal bringt für Mainmetall-Kunden zahlreiche neue Features mit sich, die für einfachere, schnellere und transparentere Prozesse sorgen, darunter eine besonders schnelle und dazu fehlertolerante Suche, Einbindung von Hersteller-Artikeldaten von der Plattform für Produktinformationen OXOMI, ein Datenblatt-Konfigurator, integrierte Kontaktmöglichkeiten zum Mainmetall-Service über den B2B-Messenger MEMOIO und ein generell deutlich vereinfachter Bestellprozess.

Eine große Neuerung ist die neue Mainmetall-App zum Onlineportal. Diese ermöglicht es Kunden auf iOS und Android, mobil das Sortiment zu durchsuchen, Artikelinformationen herunterzuladen, zu bestellen und Belege abzurufen. Ein Bonus der App ist die Scanner-Funktion, mit der Barcodes gescannt und entsprechende Artikel direkt in den Warenkorb gelegt werden können.

Mobilansicht des neuen Mainmetall-Shops auf einem Tablet und zwei Smartphones.
Quelle: Mainmetall
Mobilansicht des neuen Mainmetall-Shops.

Hannes Römisch, Leiter für E-Commerce bei Mainmetall, zeigt sich erfreut: "Mit der neuen Oberfläche sowie unserem neu strukturierten Bestellprozess sparen unsere Kunden zukünftig noch mehr Zeit und die Integration der Messaging Plattform MEMOIO bringt die persönliche Betreuung unserer Fachkunden auch in die digitale Welt. Wir machen mit dem neuen Onlineportal einen riesigen Schritt nach vorne bei der Digitalisierung unseres Kundenservices!"

Wer ist scireum?

Die scireum GmbH unterstützt über 1800 namhafte Unternehmen bei der Digitalisierung mittels webbasierten B2B-Softwarelösungen rund um die Themen Produktinformationen, eCommerce und Messaging. Sie umfassen B2B-eCommerce-Projekte und die SaaS-Plattformen MEMOIO und OXOMI. MEMOIO ermöglicht als Business-Messenger Unternehmen einen komfortablen und rechtssicheren Kommunikationskanal mit Kunden, Partnern und Mitarbeitern. OXOMI ist die führende Plattform für den Austausch von Produktinformationen zwischen Industrie und Großhandel in den Branchen Elektro, SHK und PVH.

Wer ist Mainmetall?

Mainmetall ist ein 1948 gegründetes mittelständisches Großhandelsunternehmen für Badezimmereinrichtungen, Installations-, Heizungs- und Spenglereibedarf mit einem umfangreichen Lagersortiment von rund 38.000 verschiedenen Artikeln. Über 740 Mitarbeiter arbeiten an insgesamt 23 Standorten im Rhein-Main-Gebiet, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Brandenburg.

Weiterführende Informationen: http://www.mainmetall.de

Mittwoch, 02.10.2019