Leuchtwand-Serie "Helene" mit neuen Designs und Features

Mit der Einführung der LED-Leuchtwand "Helene" für die Duschkabine und das Badezimmer endeten die Zeiten welliger Poster und verblichener Fotos im Badezimmer: "Helene" entfaltet mit zeitgemäßer Technologie ein spektakuläres Licht- und Farbenspiel. Die fünf neuen Design-Motive machen die Auswahl alles andere als leichter, dafür aber das Duschvergnügen noch viel größer.

Bei "Helene" handelt es sich um maßgeschnittene, aluminium-gerahmte Lichtfelder zur Montage an der Rückwand der Duschkabine: Hochwertiger Druck auf 6 mm starkem Einscheiben-Sicherheitsglas (ESG). Helene lässt sich in jeder Duschkabine installieren, die über mindestens eine Wand verfügt – also in Dusch-Nischen, Viereck-, Fünfeck-, Viertelkreis-Duschen ebenso wie in Raum- und Wand-Duschen.

Die LED-Leuchtwand
Quelle: Glassdouche GmbH
Die LED-Leuchtwand "Helene" mit dem Motiv "Jungleworld".

Die Größe der Motive ist nahezu beliebig – bis maximal 260 x 160 cm. Dank der sehr flachen Bauweise von insgesamt (Glas und Rahmen) nur 21,5 mm reduziert "Helene" nicht die Bewegungsfreiheit in der Duschkabine.

Die Leuchtwände lassen sich flächenbündig zu den Fliesen in der Wand verkleben bzw. verfugen oder mit auf den Fliesen verschraubten Winkel-Schienen befestigen. Für die homogene Hinterleuchtung sorgen die integrierten LEDs mit einer Lebensdauer von bis zu 50.000 Stunden. Die Stromversorgung erfolgt durch einen in der Wand befindlichen, an das Hausstromnetz angeschlossenen Trafo.

"Helene" weißt eine ganze Reihe von Neuerungen auf:

glassdouche erweiterte zum einen das Lichtfarbspektrum; zusätzlich zum Standard "Neutralweiß" gibt es jetzt die Farbwechsler-Optionen "RGB", RGBW" und "Kalt-/Warmweiß".

Ein weiteres Technik-Highlight ist der neue, ultrascharfe Foliendruck: Dabei wird das Motiv nicht direkt auf das Glas, sondern auf eine Folie gedruckt, die dann mit dem Glas verbunden wird – die Farben und Bilder erscheinen dadurch nochmals deutlicher.

Zu den bisherigen Design-Motiven kommen fünf neue: "Jungleworld", "Doublecalla", "Mountainlake", "Beachpalm" und "Waterbubbles". Sämtliche Motive lassen sich ab sofort auch als Schwarz-Weiß-Version bestellen. Die Umsetzung individueller Vorlagen (Fotos, Illustrationen etc.) bietet glassdouche weiterhin an.

Die Leuchtwand
Quelle: Glassdouche GmbH
"Helene" mit dem Motiv "Greenwood".

Weiterführende Informationen: https://www.glassdouche.de

Montag, 26.06.2017