Karl Grumbach GmbH & Co. KG

Am 1. August 1938 gründete der 26-jährige Klempner- und Installationsmeister Karl Grumbach seinen Handwerksbetrieb für Sanitär, Heizung und Klempnerei in Wetzlar - Münchholzhausen. Bereits in den 50er Jahren hat das Unternehmen GRUMBACH viele Problemlösungen für die Praxis ausgearbeitet und realisiert, vor allem für den eigenen Bedarf. Man hat schnell erkannt, dass diese Lösungen auch für andere Handwerksbetriebe interessant sein könnten. Seit 1965 werden Installationselemente bzw. Sanitär-Fertigteile und Ablaufeinrichtungen für die Dach- und Balkonentwässerung gefertigt und für den Markt angeboten. 1972 übertrug Karl Grumbach die komplette Geschäftsführung an seinen Sohn Emil Grumbach. Emil Grumbach trat 1947 als Lehrling im Unternehmen ein und übernahm 1954 die technische Leitung des Betriebes. Immer wieder tüftelte Emil Grumbach an neuen Problemlösungen für die Praxis. Im Laufe seines Lebens konnte er insgesamt mehr als 30 Gebrauchsmuster und 13 Patente zur Anmeldung bringen. Das Produktangebot der Karl Grumbach GmbH & Co. KG besteht heute aus einem Flachdachprogramm und einem Sanitärprogramm.

Unternehmensdaten
Art Hersteller
Themen
Telefon 06441/9772-0
Fax 06441/9772-20
Straße Breitteilsweg 3
Stadt 35581 Wetzlar
Bundesland Hessen
Land Deutschland
E-Mail grumbach@grumbach.net
externe Firmenwebseite Unternehmenswebseite öffnen

Artikel zu diesem Unternehmen

Grumbach: Neuer Tragrahmen für Duschboden-Elemente


Grumbach stellt aktuelles Programm vor


Duschboden-Elemente mit eingebauter Ablaufpumpe


Grumbach-WC-Steine mit minimierten Dimensionen