ISH digital: Walraven setzt auf Digitalisierung

Walraven setzt verstärkt auf Digitalisierung, um mit Kunden und Partnern im Gespräch zu bleiben.

Das Bild zeigt die ISH-Website von Walraven.
Quelle: Walraven
Um mit Kunden und Partnern im Gespräch zu bleiben, setzt Walraven auf Digitalisierung.

Dazu gehören die Teilnahme an digitalen Messen wie der ISH 2021 vom 22. bis zum 26. März 2021 und die Weiterentwicklung digitaler Informations- und Kommunikationsangebote. Während der digitalen ISH bietet Walraven Treffen mit Ansprechpartnern von Angesicht zu Angesicht im virtuellen Raum und ein Fachforum-Webinar mit anschließender Fragerunde, das sich mit den Herausforderungen und Lösungen von Flachdachinstallationen und deren Montage befasst – von der digitalen Modellierung bis hin zur Realisierung und Installation vor Ort. Darüber hinaus entwickelt Walraven eine digitale Akademie mit Webinaren, Web-Tutorials und anderen Lernformaten und treibt den Aufbau neuer Austauschplattformen, wie einem virtuellen Schauraum mit Live-Demonstrationsmodus, voran. Um auch in Abstandhalte-Zeiten nahe bei Kunden und Geschäftspartnern zu sein.

Weiterführende Informationen: http://www.walraven.com

Dienstag, 16.03.2021

Einloggen

Login / Benutzername ungültig oder nicht bestätigt

Passwort vergessen?

Registrieren

Sie haben noch kein Konto? Dann registrieren Sie sich jetzt kostenfrei!
Jetzt registrieren