ISH digital: Rohrleitungssysteme im GF-Messeformat

GF Piping Systems ergänzt die ISH mit eigener virtueller Messehalle und zeigt für den SHK Bereich nachhaltige Lösungen für den Transport von Wasser.

Das Bild zeigt einen virtuellen Messestand.
Drei Räume – das „Hycleen“-Forum, die „Sanipex“- Arena und die Cooling Lounge – leiten die Besucher zu den jeweils für sie passenden Produkten und Themen. Darüber hinaus ist die ganze real-digitale Veranstaltung im Sinne der GF-Philosophie auch nachhaltig.

„Everything is connected!“ Zur diesjährigen digitalen ISH – der Weltleitmesse für Wasser, Wärme und Klima – schafft GF Piping Systems (GF) vom 23. Bis zum 25. März globale Verbindungen:drei Tage lang, 24 Stunden, weltweit erreichbar. Mit dem digitalen Eventcampus wird das Unternehmen in dieser Zeit zum Veranstalter der eigenen Messe „The Connection Convention“. Zusätzlich ist GF auch als Aussteller auf der ISH zu finden, denn beide Veranstaltungen ergänzen sich. Auf dem GF-Campus erleben die Gäste neue Perspektiven und nachhaltige Lösungen in den Bereichen (digitale) Trinkwasserhygiene, innovative Rohrsystemtechnik und nachhaltige Kalt- und Klimawassertechnik. Diese werden in Keynotes, Interviews sowie Panels vorgestellt und diskutiert. Außerdem gibt es Räume für persönliche Beratungen und Interaktion. Die Inhalte sind auch nachträglich 24/7 über den Campus in einer eigenen Mediathek On Demand abrufbar.

Mehr zur „Connection Convention“ und zur Anmeldung unter: https://www.gfps.com/com/de/about-us/events/2021/everything-is-connected.html

Mittwoch, 10.03.2021

Einloggen

Login / Benutzername ungültig oder nicht bestätigt

Passwort vergessen?

Registrieren

Sie haben noch kein Konto? Dann registrieren Sie sich jetzt kostenfrei!
Jetzt registrieren