Innovative Spültechnologie von Ideal Standard gewinnt den britischen Build It Award 2016

"AquaBlade" in der Kategorie „Bestes Sanitärprodukt- oder Abflusssystem“ ausgezeichnet

Die "AquaBlade"-Technologie von Ideal Standard hat die Auszeichnung in der Kategorie für das beste Sanitärprodukt- oder Abflusssystem bei den Build It Awards 2016 gewonnen. Dieser Award zählt zu den begehrtesten Auszeichnungen der britischen Bauindustrie.

Das Bild zeigt eine Toilette von Ideal Standard, die mit der neuen
Quelle: Ideal Standard
Die "AquaBlade" Technologie von Ideal Standard hat die Auszeichnung in der Kategorie für das beste Sanitärprodukt- oder Abflusssystem bei den Build It Awards 2016 gewonnen.

Die Juroren waren überzeugt von der patentierten Ideal Standard-Technologie, die nach eigenen Angaben eine herausragende Spülleistung selbst bei geringen Wassermengen bietet. "AquaBlade" nutzt die innovative Microslot-Technologie – ein neues, voll glasiertes Kanalsystem, das einen lückenlosen Wasserstrom vom oberen Rand in die Toilettenschüssel leitet und mit zwei Düsen dem Spülvorgang zusätzlich noch mehr Kraft verleiht. Anders als bei herkömmlichen Spülsystemen sorgt die "Aquablade"-Technologie für einen optimalen Wasserfluss, der die gesamte Schüssel unterhalb des Schlitzes, der nur knapp unter dem oberen Rand des WCs liegt, nahezu 100-prozentig ausspült und sie dadurch makellos rein hält. Die Eigenschaft von "AquaBlade", selbst bei geringen Wassermengen eine ideale Spülleistung zu ermöglichen, bietet zudem großes Energiesparpotenzial, sodass Nutzer ihre Nachhaltigkeitsziele erreichen und die künftigen Rechnungen möglichst gering ausfallen. Außerdem ist das System extrem wartungsfreundlich und setzt auch im Design neue Maßstäbe: Durch die glatte, nur leicht gewölbte Oberfläche ohne überstehenden Spülrand ist das WC laut Hersteller deutlich hygienischer und einfacher zu reinigen als jede andere momentan auf dem Markt verfügbare Toilette. Der Microslot ist zudem bei herunter geklapptem Toilettensitz nicht sichtbar und verleiht dem WC dadurch ein elegantes und puristisches Aussehen.

Weiterführende Informationen: http://www.idealstandard.de

Montag, 24.10.2016