Innovative Sanitärlösungen für das Bildungswesen

Grohe unterstützt Planer und Betreiber mit konkreten Produktempfehlungen

Mit seinem umfangreichen Komplettangebot erfüllt Grohe alle Bedingungen, die an Sanitärlösungen im Bildungswesen gestellt werden und erleichtert Planern mit konkreten Produktempfehlungen die Auswahl

Das Bild zeigt Kinder beim Zähneputzen.
Quelle: Grohe AG
Ob beim Zähneputzen oder Händewaschen – Grohe-Armaturen überzeugen durch eine kinderleichte Steuerung. Die zusätzliche Absicherung durch ein Thermostat verhindert zudem Verbrühungen.

Eines der wichtigsten gesellschaftlichen Anliegen sind optimale Bedingungen im Bereich der Bildung. Schließlich trägt neben qualifizierten Lehrkräften auch die Unterrichtsumgebung maßgeblich zum Erfolg bei. Doch die Realität spricht häufig eine andere Sprache: so nimmt der über Jahre aufgebaute Modernisierungsstau an vielen Kitas und Schulen drastische Formen an – besonders in den Waschräumen. Dabei kommt diesen, gerade in den letzten Monaten, eine erhöhte Aufmerksamkeit zu. Schließlich spielt der Sanitärbereich eine zentrale Rolle bei der Einhaltung gestiegener Hygieneanforderungen. Dennoch bewegen sich Kinder und Jugendliche tagtäglich in schlecht ausgestatteten, teilweise maroden Umfeldern.

Hochwertige Produktlösungen für Neubau und Renovierung

Als zuverlässiger Partner im Objektgeschäft bietet Grohe passgenaue Lösungen für den Bildungssektor, die sowohl im Neubau als auch bei der Renovierung zum Einsatz kommen. Mit einem breiten Angebot unterstützt der namhafte Sanitärhersteller Planer und Betreiber von Kitas und Schulen, ihre Zapfstellen bedarfsorientiert auszurichten. Das umfangreiche Portfolio hält moderne Produktlösungen bereit, die sich durch hohe Hygienestandards, Funktionalität, Wirtschaftlichkeit, Sicherheit sowie Ergonomie auszeichnen und besonders resistent gegenüber Vandalismus sind. Darüber hinaus erfüllen sie geltende Normen sowie Richtlinien – etwa in Bezug auf das Thema Sicherheit.

Details zu den Produktempfehlungen präsentiert Grohe in einer neuen Broschüre, die speziell auf Bildungseinrichtungen zugeschnitten ist.

Freitag, 30.10.2020