Ideal Standard startet „Together World Tour“

Hybride Veranstaltungsserie auch zu Gast in Berlin

Ideal Standard startet im April die „Together World Tour“.

Das Bild zeigt das Veranstaltungscover.
Quelle: Ideal Standard
In der sechsteiligen, hybrid stattfindenden Veranstaltungsreihe stellt Ideal Standard exklusiv seine neuen Kollektionen vor.

In der sechsteiligen, hybrid stattfindenden Veranstaltungsreihe stellt der Anbieter für Badkomplettlösungen exklusiv seine neuen Kollektionen vor, taucht gemeinsam mit seinem Publikum tief in die Designkultur ein und inspiriert mit spannenden Inhalten rund um das Thema Gestaltung. Das erste Event der Reihe wird am 21. April 2021 in Mailand als Mischung aus physischer und digitaler Veranstaltung stattfinden. Während des gesamten Jahres 2021 und bis ins Jahr 2022 wird die „Together World Tour“ in den Weltmetropolen Berlin, London, Paris, Dubai und Shanghai fortgesetzt und jeweils als hybrides Event veranstaltet werden.

Die „Together World Tour“ möchte weltweit Architekten, Designer, Fachleute sowohl aus der Branche als auch der Geschäftswelt sowie Designliebhaber inspirieren und begeistern. Im Rahmen exklusiver Produktlaunches werden Besucher der Veranstaltung als eine der ersten einen Blick auf aufregende neue Kollektionen werfen dürfen und Hintergründe zu deren Entstehungsgeschichte erfahren.

Weiterführende Informationen: https://www.togetherworldtour.com/de/

Freitag, 16.04.2021

Einloggen

Login / Benutzername ungültig oder nicht bestätigt

Passwort vergessen?

Registrieren

Sie haben noch kein Konto? Dann registrieren Sie sich jetzt kostenfrei!
Jetzt registrieren