Heiz- und Klimalösungen, die alle Anwendungen abdecken

Freitag, 01.03.2019

Erleben Sie Mitsubishi Electric unter dem Motto "Knowledge at work." auf der ISH Frankfurt 2019.

Werbebild für den Auftritt von Mitsubishi Electric auf der ISH 2019.
Quelle: Mitsubishi

Compact Solutions

Unter den Bereich der "Compact Solutions" fallen dezentrale Lüftungssysteme und effiziente Wärmepumpen, die den Heizungs- und Warmwasserbedarf in Wohn- und Nichtwohngebäuden optimal regeln. Sowohl im Neubau wie auch im Gebäudebestand können die Anforderungen emissionsarm mit einer modulierenden Luft/Wasser-Wärmepumpe aus dem System "Ecodan erfüllt werden. Da alle Komponenten der "Ecodan" Luft/Wasser-Wärmepumpe bestens aufeinander abgestimmt sind, arbeitet sie hocheffizient, zuverlässig und besonders leise. Ein weiteres Highlight aus dem Bereich sind unsere dezentralen "Lossnay VL" Lüftungsgeräte mit Wärme-und Feuchterückgewinnung, die Gebäude nahezu ohne Wärmeverluste mit frischer, gefilterter Luft versorgen.

Business Solutions

Auch für den Geschosswohnungsbau sowie den gewerblichen Bereich bietet Mitsubishi Electric innovative Heiz- und Kühllösungen an. Wärmepumpen-Kaskaden spielen die Vorzüge der "Ecodan" Luft/Wasser-Wärmepumpen auch in größeren Gebäuden mit höherer Heizlast voll aus. Hierbei können bis zu sechs Inverter-geregelte Wärmepumpen in Reihe geschaltet werden, sodass sich ihre Leistung multipliziert und der Energiebedarf optimal gedeckt werden kann – mit einer standardmäßigen Nenn-Wärmeleistung von bis zu 138 kW. Dank des großen Modulationsbereichs der Wärmepumpenkaskade kann sie besonders flexibel eingesetzt werden. Die integrierte High-COP-Funktion erhöht zusätzlich die Effizienz des Gesamtsystems. Zur Kühlung kann das Kaskadensystem bei Bedarf mit reversiblen Hydromodulen ausgestattet werden.

Multitalente für bestes Klima

Perfekt für gewerbliche Anwendungen sind zudem Klimalösungen, die Vorteile mehrerer Systeme zusammenfassen. Basis des "PUMY+" Systems ist ein "City Multi PUMY" Außengerät. Es versorgt unterschiedliche Inneneinheiten zur Klimatisierung, Heizung und Trinkwarmwasserbereitung. Gleichzeitig eingebunden wird die Fußbodenheizung als wärmeabgebende Fläche. Einen anderen Ansatz verfolgen die Hybrid VRF-Systeme: Sie verbinden die Vorzüge einer direktverdampfenden mit denen einer wasserführenden Anlage. In der R2-Variante kann sogar simultanes Kühlen und Heizen mit Wärmerückgewinnung in einem 2-Leiter-System realisiert werden.

CO2-Heißwasserwärmepumpe

Für Anwendungen mit hohem Warmwasserbedarf bietet sich eine "QAHV" Wärmepumpe von Mitsubishi Electric an. Ihr Herzstück ist die Kombination aus einem R744-Verdichter und einem neuartigen Wärmeübertrager für maximale Effizienz. Das natürliche Kältemittel R744 (Kohlenstoffdioxid/CO2) kann bei dieser Anwendung seine physikalischen Eigenschaften voll ausspielen und punktet nebenbei mit einem extrem niedrigen GWP-Wert von 1.

Industrial Solutions

Besondere Ansprüche an Heiz-, Klimatisierungs- und Lüftungslösungen stellt die Industrie. Diesen begegnet Mitsubishi Electric mit speziellen Kaltwassersätzen und Großwärmepumpen der Produktmarke "Climaveneta". Mit Heiz- und Kälteleistungen bis in den Megawattbereich hinein ergänzen sie perfekt die Kaskadenlösungen. Präzisions-Klima für IT-Anwendungen und Klimatisierung von Technikräumen komplettieren das Angebot. Einen Auszug aus der gesamten Produktpalette können Sie in Frankfurt live erleben.

Weitere Informationen finden Sie unter ecodan.de/ISH.

Galerie

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Möchten Sie die aktuellen Artikel per E-Mail erhalten?

Einloggen

Login / Benutzername ungültig oder nicht bestätigt

Passwort vergessen?

Registrieren

Sie haben noch kein Konto?
Dann registrieren Sie sich jetzt kostenfrei!
Jetzt registrieren

Expertenfrage

Expertenfragen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Aliquam at porttitor sem. Aliquam erat volutpat. Donec placerat nisl magna, et faucibus arcu condimentum sed. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

Sie haben eine Frage an einen Experten?

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Expertenfrage zu stellen!

Einloggen