Grumbach zeigt neuen Kondenswasser-Ableiter

SHK Essen 2020: Halle 5, Stand 5A08

Das Bild zeigt den Kondenswasser-Ableiter.
Quelle: Karl Grumbach GmbH

Als einfach aufzusteckenden Entlüftungsaufsatz für Dunstrohre DN 100 hat Grumbach den neuen Kondenswasser-Ableiter entwickelt und wird diesen in Essen dem Fachpublikum vorstellen. Flachdächer erhalten damit eine zuverlässige Möglichkeit zur Ableitung feuchtwarmer Luft, beispielsweise durch Dunstabzüge in Bädern oder Küchen.

Die Neuentwicklung leitet das an der Innenseite des Entlüftungsaufsatzes entstehende Kondenswasser gezielt zur Dachfläche ab, wodurch der Rücklauf des Kondenswassers verhindert wird. Der Ableiter besteht aus drei Komponenten: einem Kondenswasser-Ableitring, einem 400 mm langen Lüftungsrohr in DN 150 sowie einem Regenhut ebenfalls in DN 150. Ein nachträglicher Einbau bei allen Kaltdach- und Warmdachlüftern DN 100 sowie bei allen Sanierungslüftern 88 für DN 100 des Herstellers ist ebenfalls möglich.

Mittwoch, 26.02.2020