Geberit sucht die besten „Mapress“-Anwendungsstorys

Sie pressen Rohrverbindungen? Teilen Sie Ihr spannendstes Projekt!

Es gibt sie aus den Materialien Edelstahl, C-Stahl, Kupfer und CuNiFe für die verschiedensten Anwendungen: „Geberit Mapress“-Rohrsysteme zum Pressen sind heutzutage nahezu unverzichtbarer Bestandteil einer zuverlässigen Installation und fast grenzenlos einsetzbar. Im Rahmen eines Gewinnspiels ruft Geberit Anwender auf, besondere Projekte, die erfolgreich mit „Mapress“ durchgeführt wurden, online einzureichen. Für die besten Anwendungsstorys stehen attraktive Preise bereit.

Das Bild zeigt ein installiertes „Mapress“-System.
Quelle: Geberit
Geberit sucht nach den besten Anwendungen mit „Mapress“. Der Gewinner darf sich über eine Besichtigung des „Mapress“-Werks in Langenfeld und ein Heimspiel des FC Schalke 04 in der VIP Loge freuen.

Das „Mapress“-Presssystem steht für sichere und langlebige Rohrverbindungen in nahezu allen Anwendungsbereichen. Nicht nur bei Gas- und Wasserleitungen in der Haustechnik, auch in der Industrie und in Spezialbereichen wie dem Schiffsbau findet „Mapress“ heute viel Anklang. Diese Vielfalt an Anwendungsmöglichkeiten soll dokumentiert werden: Geberit ist auf der Suche nach besonders anspruchsvollen, interessanten und ausgefallenen Projekten, die mit Mapress umgesetzt wurden.

Interessierte Betreiber, Planer und Installateure können unter www.geberit.de/mapress-verbindet ihr „Mapress“-Projekt einreichen. Dazu müssen sie lediglich einen kurzen Steckbrief zur Bauaufgabe ausfüllen und zwei bis drei Bilder hochladen, die den Einsatz des Systems im Objekt zeigen. Für die besten Referenzen gibt es folgende Preise zu gewinnen:

  • 1x Besichtigung des Geberit Mapress Werks in Langenfeld mit anschließendem Besuch eines Heimspiels des FC Schalke 04 in der VIP Lounge für 4 Personen (inklusive Hotelübernachtung)
  • 5x Salz- und Pfeffermühlensets im originellen Design aus Original-„Mapress“-Rohren
  • 5x ein Bosch-Baustellenradio

Informationen und Teilnahmebedingungen gibt es im Internet auf der Homepage des Herstellers. Die Teilnahme ist noch bis zum 30. September möglich.

Weiterführende Informationen: http://www.geberit.de/mapress-verbindet

Mittwoch, 18.07.2018