Für jetzt und immer

sieger design und Duravit feiern 20 Jahre „Happy D“

Mit dem Ziel, einen modernen Archetyp zu erschaffen, entwarf sieger design für Duravit Ende der Neunziger Jahre den Design-Klassiker „Happy D“.

Das Bild zeigt das Waschbecken aus der Serie früher und heute.
Quelle: Duravit AG
20 Jahre liegen zwischen „Happy D“ (li.) und „Happy D.2 Plus“. In diesem Jahr darf Duravit dieses Jubiläum mit sieger design feiern.

Michael Sieger überführte eine vertraute Grundform und Stilelemente, die unsere Vorstellung vom anspruchsvollen Bad geprägt hatten, in eine zeitgemäße Designsprache. Die Geschichte der erfolgreichen Serie wurde seitdem in mehreren Etappen fortgeschrieben und zeigt immer wieder neue, zukunftsweisende Impulse jenseits modischer Trends.

Mittlerweile ist „Happy D.2 Plus“ auf dem Markt. Damit realisiert Duravit 2019 gemeinsam mit sieger design eine verfeinerte, zeitgemäße Programmergänzung in Bezug auf Farben, Formgebung und Oberflächen. Der archetypische Kreisbogen des Designklassikers „Happy D.“ prägt auch die Elemente des neuen, ergänzenden Programms. Aufsatzschalen mit einer präzisen Linienführung, solitäre Konsolen und dazu passende Halbhochschränke sowie kreisrunde Spiegel bilden perfekt aufeinander abgestimmte Waschplätze. Mit dem neuen Programm lassen sich elegant-expressive Stilwelten in tendenziell heller oder dunkler Grundstimmung individuell gestalten.

Mittwoch, 11.12.2019