Inhaltsverzeichnis

Exklusiver Service für Installateure

Auch in einer guten Partnerschaft kann es mal zu Kommunikationsschwierigkeiten kommen. Alles kein Problem, solange man dies erkennt und behebt.

Quelle: Grohe

So wie der Armaturenhersteller Grohe, der einräumt, dass es bezüglich der Kommunikation zum Handwerker in der Vergangenheit Defizite gegeben habe. Damit soll nun Schluss sein. Um die Beziehung wieder ins Lot zu bringen, hat Grohe nach eigenen Angaben gleich zwei in dieser Form noch nie dagewesene Projekte ins Leben gerufen: das „Meisterwerker“-Programm und die „Digitalwerkstatt“.

Mit dem bereits gestarteten „Meisterwerker“-Programm will der Sanitärhersteller das Handwerk konsequent in den Mittelpunkt stellen und ihm auf Augenhöhe begegnen. „Der dreistufige Vertrieb und das Fachhandwerk sind das Rückgrat unserer Branche. Der Schlüssel zu erfolgreichem Handeln liegt für uns klar im engen und bewussten Schulterschluss mit den Installateuren“, fasst Alexander Zeeh, Regional Vice President Central Europe, die Idee zusammen. „Unter dem Dach der ‚Meisterwerker‘ bündeln wir ab sofort alle Services und Leistungen für unsere Partner im Fachhandwerk. Dabei stehen besonders die Bereiche Kommunikation und Austausch im Fokus.“

Maßgeschneidert auf den Installateur

Was dies ganz konkret für den Installateur bedeutet und in dem dynamischen, auf die nächsten Jahre ausgelegten „Meisterwerker“-Paket wirklich drin steckt, erläutert Marketing Director Central Europe, Thorsten Bross: eine persönliche und intensive Betreuung durch den Grohe-Außendienst, Maßnahmen zur Nachwuchsförderung – unter anderem durch maßgeschneiderte Schulungsangebote, Produkt- und Montagevideos, die jederzeit auf der Baustelle abgerufen werden können, Weiterbildungsangebote sowohl digital als auch in Form von Präsenzveranstaltungen, Hilfe beim Abverkauf und nicht zuletzt attraktive Verkaufsaktionen. Alles B2B!

Weiterbildung in praktischer Videoform: online, flexibel und jederzeit abrufbar. Die neue Grohe-Digitalwerkstatt bietet Expertenwissen, Trends und Branchen-Einblicke – für alle Themen, die Handwerker, Planer, Architekten und Berater beschäftigen.
Quelle: Grohe
Weiterbildung in praktischer Videoform: online, flexibel und jederzeit abrufbar. Die neue Grohe-Digitalwerkstatt bietet Expertenwissen, Trends und Branchen-Einblicke – für alle Themen, die Handwerker, Planer, Architekten und Berater beschäftigen.

Klingt gut, diese Angebote müssen aber auch beim Handwerker ankommen. Und damit dies geschieht, plant Grohe bereits umfangreiche Kommunikationsmaßnahmen wie Mailings, Newsletter und Broschüren sowie Social Media und Online-Banner. „Eine eigene Landingpage ist bereits live gegangen, hier finden unsere ‚Meisterwerker‘ alle relevanten Inhalte für ihre tägliche Arbeit. Und auch im Bereich POS und Events erwartet unsere ‚Meisterwerker‘ einiges, zum Beispiel attraktive Werbemittel und – sobald es die Situation wieder erlaubt – auch Live-Events mit unseren S-Trucks“, so Bross.

Zitat Alexander Zeeh: „Mit unserem ‚Meisterwerker‘-Programm und der Digitalwerkstatt sind wir genau auf die konkreten Anforderungen unserer Branche ausgerichtet und können unsere Fachpartner jetzt noch besser unterstützen. Und das absolut zeitgemäß.“
Quelle: Grohe
Alexander Zeeh: „Mit unserem ‚Meisterwerker‘-Programm und der Digitalwerkstatt sind wir genau auf die konkreten Anforderungen unserer Branche ausgerichtet und können unsere Fachpartner jetzt noch besser unterstützen. Und das absolut zeitgemäß.“

Freitag, 08.01.2021

Von Claudia Heinemann
martin marketing GmbH
Einloggen

Login / Benutzername ungültig oder nicht bestätigt

Passwort vergessen?

Registrieren

Sie haben noch kein Konto? Dann registrieren Sie sich jetzt kostenfrei!
Jetzt registrieren