Durgo Belüftungsventile - Ihr Partner im Bereich Abwasserbelüftung

Durgo ist seit mehr als 45 Jahren weltweit der Experte für Abwasserbelüftung.

Sortiment an Durgo-Belüftungsventilen.
Quelle: Durgo

Warum teure Isolierung einbauen oder Dächer zerstören, wenn man auch im Haus die Abwasserleitung belüften kann?

Das ermöglichen Durgo Belüftungsventile: Nebenleitungen können so einfach und unkompliziert belüftet werden.

Beim Fließen von Wasser in der Abwasserleitung entsteht ein Unterdruck. Ohne Belüftung der Abwasserleitung kann der Abflusssiphon leergesaugt werden und ein unangenehmer Geruch verbreitet sich. Das Durgo Belüftungsventil verhindert dies, indem es sich bei Unterdruck öffnet und Luft in die Abwasserleitung einströmen lässt. Ansonsten ist das Belüftungsventil geschlossen und auch bei Überdruck vollständig dicht.

Graphik eines Durgo-Belüftungsventils.
Quelle: Durgo

Die Ventile werden aus unzerbrechlichem, hitze- und kältebeständigem ABS Kunststoff gefertigt und sind mit einer besonders langlebigen Microporen-Membran versehen.

Die Montage der Belüftungsventile ist auf jedem Abwasserrohr möglich, egal ob auf dem Dachboden, in einer Zwischendecke, unter dem Waschtisch oder Spülbecken (direkt nach dem Siphon) oder in einer belüfteten Vorbauwand.

Auf die Qualität von Durgo gibt der Hersteller 10 Jahre Garantie.

Weiterführende Informationen: http://www.durgo.de

Dienstag, 18.02.2020