DNS-Denzel Feuchte-Messtechnik

Walter Denzel, Malermeister, Beton-Sanierungs-Sachverständiger, Farben-Sachverständiger und Naturstein-Experte, der Gründer der Fa. DNS-Denzel Naturstein-GmbH, ist als Bau-Pragmatiker seit 1960 mit Bau-Feuchte konfrontiert, die, als Basis jeder Materie jeden Baustoff, jedes Bau-Vorhaben, und jedes Individuum wesentlich beeinflusst. Ohne Wasser gäbe es weder den Planeten Erde, noch Leben. Zu viel Wasser kann aber auch jede Materie und jedes Leben zerstören. Was aber ist die richtige Wasser-Menge für unser Leben ??? ---< Feuchte ! Feuchte ist unsichtbarer Wasserdampf bis zur Vernetzung zum "Feuchte-Nebel". Dann beginnt sich ein Wasser-Tröpfchen zu bilden, das als Kondens-Wasser bezeichnet wird. Kondenswasser ist aber schon nicht mehr in der Lage, schwerere Materie-Partikel zusammenzuhalten. Der Feuchte-Nebel enthält nur wenig Sauerstoff, und kann deshalb über den 104,5°-Wasserstoff-Atom-Winkel-"Anker", und die Vakuum-Funktion, jede Materie, (auch Holz, Fels und Stein), "zusammenhalten".

Unternehmensdaten
Art Hersteller
Themen
Telefon 07161/959336
Fax 07161/959337
Straße Am Wasserturm 5
Stadt 73104 Börtlingen
Bundesland Baden-Württemberg
Land Deutschland
E-Mail feuchte@dns-denzel.de
externe Firmenwebseite Unternehmenswebseite öffnen