Die "Grohe Eurosmart": eine Ikone in neuem Design

Serie hat sich mit jeder Generation weiterentwickelt

Vor über 20 Jahren brachte Grohe die erste „Eurosmart“-Armatur für das Bad auf den Markt.

Das Bild zeigt die
Quelle: Grohe AG
Erfolgreich seit 1999: Die vierte Generation der "Grohe Eurosmart" beeindruckt durch vielseitige Produktvarianten.

Seitdem hat sich die Produktlinie zu einem echten Bestseller entwickelt. Zwar bleiben die Hauptmerkmale der Linie unverändert, doch Grohe sorgt dafür, dass das „Eurosmart“-Portfolio immer mit den Anforderungen einer sich wandelnden Gesellschaft wächst und sich an die modernen Bedürfnisse anpasst.

Dabei setzt die Marke auch auf völlig neue Produktvarianten und achtet bei der Weiterentwicklung auf zweckorientierte Produkte. So ist beispielsweise die „Eurosmart“-Variante für den Gesundheitsbereich mit einem extralangen Hebel ausgestattet, der ein Bedienen mit dem Ellenbogen ermöglicht. Außerdem bietet die Hybridvariante zusätzliche Vorteile bei der Hygiene, denn sie kombiniert die Vorzüge einer manuellen und einer berührungslosen Armatur. Insgesamt liefert die „Eurosmart“-Linie in fünf Größen, von S bis XL, eine Lösung für jedes Kundenprojekt.

Weiterführende Informationen: https://www.grohe-x.com/de-de/

Donnerstag, 22.07.2021

Einloggen

Login / Benutzername ungültig oder nicht bestätigt

Passwort vergessen?

Registrieren

Sie haben noch kein Konto? Dann registrieren Sie sich jetzt kostenfrei!
Jetzt registrieren