Darum sind Bauherrenpakete von DOYMA erste Wahl

Vier Mal auf Plus setzen!

Wer sich für die Bauherrenpakete von DOYMA entscheidet, hat eine gute Wahl getroffen, denn sie bieten vier unschlagbare Vorteile.

Das Bild zeigt die DOYMA-Bauherrenpakete in Plakatform.
Quelle: DOYMA
Wer auf die DOYMA Bauherrenpakete setzt, hat die richtige Wahl getroffen.

Immer mehr Versorgungsunternehmen verlagern die Verantwortung für die fachgerechte Abdichtung zwischen der Gebäudeeinführung und dem Baukörper auf den Bauherren beziehungsweise den Bauträger. Doch die Auswahl der Produkte unter Einhaltung der verschiedenen Regelwerke ist oft schwierig. Darum hat DOYMA in Zusammenarbeit mit vielen Versorgungsunternehmen einen Standard erarbeitet, der die zum Teil schwierige Auswahl der Produkte stark vereinfacht und die meisten Anwendungsfälle abdeckt. Das Ergebnis sind die innovativen Bauherrenpakete, die es sowohl für Versorgungs- als auch Entsorgungsleitungen gibt.

Und das verbirgt sich hinter den Bauherrenpaketen: Die Hauseinführungen – egal ob Ein- oder Mehrsparte – sind vormontiert und absolut verliersicher, was eine termingerechte, einfache und schnelle Montage ermöglicht. Das erfreut nicht nur die Bauherren, sondern vor allem auch die Ausführenden und die Versorger. Zudem bieten die Systeme einen sicheren Schutz vor dem Eindringen des radioaktiven Bodengases Radon. Als i-Tüpfelchen gewährt DOYMA zusätzlich 25 Jahre Garantie – eine Gewährleistung weit über die gesetzlichen Regelungen hinaus.

Donnerstag, 01.11.2018