Bette baut internationales Projektgeschäft aus

Sebastian Noack übernimmt Position des Head of International Project Business

Für sein internationales Projektgeschäft hat das Delbrücker Familienunternehmen erfahrene Verstärkung gewonnen.

Das Bild zeigt Sebastian Noack.
Quelle: Bette
Sebastian Noack ist seit 1. Februar Head of International Project Business bei Bette.

Sebastian Noack (47) hat zum 1. Februar die neugeschaffene Position des Head of International Project Business bei Bette übernommen. In seiner neuen Funktion wird er sich darauf konzentrieren, die Vertriebsprozesse bei Bette weiterzuentwickeln und den Projektvertrieb International zu leiten. „Mit der neuen Position möchten wir der wachsenden Nachfrage nach unseren Premiumprodukten in der internationalen Hotellerie und dem gehobenen Wohnungsbau Rechnung tragen“, so Thilo C. Pahl, Geschäftsführer Bette.

In seiner Position als Head of International Project Business bei Bette berichtet Sebastian Noack an Ladislao Santamaria, International Sales Director.

Weiterführende Informationen: http://www.bette.de

Freitag, 08.03.2019