Auszeichnung für Grünbeck beim German Design Award

Filterbaureihe „pureliQ“ besticht mit Design

Nachdem bereits die vollautomatische Enthärtungsanlage „softliQ:SC23“ von Grünbeck mit dem German Design Award ausgezeichnet wurde, schmückt sich nun auch die Filterbaureihe „pureliQ“ mit dieser Auszeichnung.

Das Bild zeigt die ausgezeichnete Filterbaureihe.
Quelle: Grünbeck Wasseraufbereitung GmbH
Die neue Filterbaureihe „pureliQ“ von Grünbeck begeistert durch ausgezeichnetes Produktdesign und setzt Maßstäbe für die erste Stufe der Wasseraufbereitung in der Hausinstallation gemäß DIN EN 806-2.

Der German Design Award zählt weltweit zu den renommiertesten Design-Wettbewerben, genießt weit über Fachkreise hinaus hohes Ansehen und stellt höchste Ansprüche an die Ermittlung seiner Preisträger. Durch das Nominierungsverfahren werden nur solche Produkte und Kommunikationsdesignleistungen zur Teilnahme eingeladen, die nachweislich durch ihre gestalterische Qualität herausragen, wie etwa die Filterbaureihe „pureliQ“ von Grünbeck, die jüngst mit dem German Design Award 2019 ausgezeichnet wurde.

Grünbeck setzt hiermit einen weiteren Trend in der Branche. Hygiene beginnt beim Design. Die formvollendete „pureliQ“-Filterbaureihe sorgt mit der intuitiven Handhabung und innovativen Funktionen für optimale Wasserreinheit. Die Filter bieten zuverlässigen Schutz vor Kleinstpartikeln im Trinkwasser, verhindern Ablagerungen wie beispielsweise Rostpartikel und vermeiden Funktionsstörungen bei Apparaten und Armaturen.

Die Preisverleihung zum German Design Award 2019 findet im Februar kommenden Jahres in Frankfurt statt.

Weiterführende Informationen: https://www.gruenbeck.de/

Montag, 10.12.2018