150 Jahre SHK-Großhändler Reisser

Von der Nasszelle zur Wellnessoase - was war, was ist, was kommt

Traditionen wahren, Innovationen leben und Visionen gestalten – unter dieser Prämisse feiert Reisser dieses Jahr 150-jährige Firmengeschichte.

Das Bild zeigt die Unternehmenszentrale.
Quelle: Reisser AG
Mit mehr als 1.800 Mitarbeitern und einem Umsatz von mehr als 500 Millionen Euro ist die Reisser AG mit ihrem Stammsitz in Böblingen einer der führenden Fachhändler in Südwestdeutschland.

Als Gustav Reißer im damals gerade frisch gegründeten Deutschen Kaiserreich sein Unternehmen ins Handelsregister eintragen ließ, war der heutige Begriff „Sanitär“ noch nicht erfunden. Gustav Reißer hatte die richtige Idee und setzte in dem sich neu entwickelnden Geschäftsfeld wichtige Impulse. So regte er zum Beispiel August Thyssen an, in Deutschland die Röhrenfabrikation aufzunehmen. Das gleiche gilt für Adolf Reißer, der 1896 das nach ihm benannte Unternehmen für „Gas- und Wasserleitungsartikel en gros“ in Böblingen gründete. Er versorgte die Gemeinden im Umland mit gusseisernen Formstücken, Hydranten und Muffendruckröhren für den in Gang gekommenen Wasserleitungsbau. Die 1971 aus der Fusion von Gustav Reisser KG und Adolf Reisser KG hervorgegangene Reisser AG kann sich also gleich auf zwei „Gründerväter“ berufen. Beide haben mit ihren Unternehmungen die Geschichte des Bades und die Sanitärbranche nachhaltig geprägt.

Heute ist die Reisser AG mit mehr als 1.800 Mitarbeitern und einem Umsatz von mehr als 500 Millionen Euro im vergangenen Jahr einer der führenden Fachhändler in Südwestdeutschland. Das Familienunternehmen ist an mehr als 50 Standorten mit 35 Badausstellungen in Baden-Württemberg, der Pfalz, in Bayerisch-Schwaben, im südlichen Hessen und Sachsen-Anhalt vertreten. Das Leistungsspektrum des Unternehmens umfasst ein breites Produktsortiment in den Bereichen Bad, Installationsbedarf, Heizung sowie Wasserversorgung und -entsorgung. Die Firmenzentrale in Böblingen verfügt über ein hochmodernes Logistikzentrum, in dem mehr als 30.000 Artikel auf Knopfdruck abrufbereit stehen. Auch die einzelnen Niederlassungen unterhalten leistungsfähige Warenlager und einen angemessenen Fuhrpark.

Weiterführende Informationen: https://www.reisser.de/

Dienstag, 29.06.2021

Einloggen

Login / Benutzername ungültig oder nicht bestätigt

Passwort vergessen?

Registrieren

Sie haben noch kein Konto? Dann registrieren Sie sich jetzt kostenfrei!
Jetzt registrieren